Lebensmittel sind etwas Besonderes

Durch die Industrialisierung unserer Gesellschaft hat auch das Lebensmittel in seiner Herstellung eine Veränderung erfahren. Hohe Anforderungen an Qualität, Konstanz in Sensorik und Erscheinungsbild bei gleichzeitigem enormem Kostendruck in einem von Verdrängung geprägtem Markt zwingen den Lebensmittelhersteller zu konstanter Optimierung in seiner Fertigung.
Dazu gibt es mehrere Ansätze, welche zu den gewünschten Zielen führen können. Der meist verbreitete ist die Reduktion von offensichtlichen Kosten wie Verpackungsmaterialien, Inhaltsstoffen oder Arbeitseinsatz am Produkt selbst.
Dabei entstehen speziell im Bereich der Kostenoptimierung Personal manchmal komplexe und teure technische Lösungen, welche vermeintliche Kosteneinsparungen am Arbeitseinsatz pro Produkt erzielen sollen. Vergessen wird bei diesen Betrachtungen meistens die langfristige Berücksichtigung der Wartung und Instandhaltung dieser komplexen Systeme sowie die prinzipbedingt inhärenten Wirkungsgradverluste bei Steigerung von Systemkomplexität und der drohende Verlust der Beherrschbarkeit dieser Systeme für den Anwender.

Hier greift unser Dienstleistungsgedanke ein. Das Profil der Familie Ammann enthält jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit lebensmittelverarbeitenden Systemen (speziell in der Molkereibranche). Die Entwicklung, Fertigung und Inbetriebnahme von Abfüllsystemen mit höchstem hygienischen Ansprüchen (kaltaseptische Abfüllung von Babynahrung) sowie die Integration dieser Abfüllsysteme in Gesamtlinien inklusive deren verantwortliche Inbetriebnahme haben einen umfangreichen Erfahrungs- und Wissensschatz erzeugt.
In diesen Zeiten reifte auch immer mehr die Erkenntnis, dass für langfristigen Erfolg eines Produktes und dessen Herstellungsprozesses eine beherrschbare Komplexität erzeugt werden muss. Speziell bei Produkten welche im Mehrschichtbetrieb hergestellt werden ist die Beherrschbarkeit für den Anwender an den Systemen ein ausschlaggebender Faktor für die Produktsicherheit und Qualität.

CARAtec kann hier mit einer etwas distanzierteren Sicht auf Ihre Alltagsprobleme in der Produktion Optimierungspotenzial speziell für Fehlervermeidung und Störungsanfälligkeit generieren.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Bedürfnisse, Ziele sowie ihre Sorgen.

Das breit gefächerte Wissen von CARAtec, von Maschinenkonstruktion, Produktionsbegleitung, Verpackungsentwicklung, Aseptik, Troubleshooting und Wirkungsgradoptimierung, befähigt uns ihre Probleme zu erfassen und für sie Ergebnisse zu erarbeiten die sie ihrem Ziel ein gutes Stück näher bringen.

Ergebnisse heißt für CARAtec nicht Organisationsoptimierung. Ganz im Gegenteil. Wir betrachten die Systeme unter dem Gesichtspunkt, daß der Mensch zwar geschult und sich immer an die Umgebung anpassen kann, wenn man aber viele Menschen an ein System bringen muss, ist es meist sinnvoller das System an das Allgemeinverständnis der Gruppe anzupassen.

CARAtec leistet hier bei Bedarf mit sinnvollen technischen und konstruktiven Änderungsvorschlägen an den Systemen einen vielleicht in erster Hinsicht unangenehmeren weil mit zum Teil finanziellen Aufwand verbundenen Beitrag. Wir sind aber der Überzeugung, dass nur das Zusammenführen von beiden Seiten (Prozess und Anwender) das optimale Ergebnis langfristig erzielen wird.