Abfüll- und Verpackungstechnik

  • Analyse und Lösungserarbeitung für mikrobiologische Ausfälle und/oder Effizienzdefizite an Abfülllinien mit integrierten Becher- oder Flaschen-Abfüllmaschinen.
  • Unterstützung bei der Umsetzung eines Verpackungskonzeptes zur Marktreife unter Berücksichtigung der Produktqualität, Mikrobiologie und technischen Machbarkeit.
  • Beratung und Analyse der Machbarkeit bis hin zur Kostenanalyse bei Umbauten und Modifikationen von Bestandslinien auf neue Verpackungsformate oder Produktarten.
  • Machbarkeitsprüfungen von Produkt-Neuentwicklungen an verfügbaren Abfüll- und Packmittelsterilisations-Technologien bis zur Entwicklung von Sonderlösungen zur Realisierung der Produktentwicklungen.
  • Anpassungskonstruktion für Dosiersysteme und Packmittelsterilisationsverfahren.
  • Troubelshooting an Abfülllinien für Lebensmittel bei Hygiene- und/oder Effizienzproblemen.
  • Verbesserungskonzepte für Maschinenhandling und Wartung von Anlagenkomponenten.
  • Optimierung und konstruktive Anpassung des Verpackungshandlings an kritischen Prozessstellen oder Übergabepunkten mit erhöhter Störanfälligkeit.